Shirin David – Unsichtbar

Lyrics

Wieso darf man alles, außer man selbst sein?
Wieso heißt Stärke nicht auch mal ehrlich bleiben?
Warum sieht man nur das Ziel und nicht den Weg?
Warum tragen wir Fehler nicht wie ein Diadem?

Wieso sehen wir Fehler nur bei anderen?
Wieso werden wir zu dem, was und Angst macht?
Wieso reißt man Herzen ein im Handumdrehen?
Aber du kannst mich sehen
So wie ich bin
Aber du kannst mich sehen
Den Sturm in mir drin
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Nur für dich bin ich nicht unsichtbar

Uh-uu-uu-uh
Unsichtbar
Uh-uu-uu-uh
Unsichtbar
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Uh-uu-uu-uh
Unsichtbar

Wieso sieht man nicht die guten Sachen?
Sich zu helfen, gegenseitig Mut zu machen
Mmh
Warum liegt das Spotlight nicht auf dem Wesentlichen?
Warum wollen wir aufs Auto, nicht in die Seele blicken?

Wieso sehen wir Fehler nur bei anderen?
Wieso werden wir zu dem, was und Angst macht?
Wieso reißt man Herzen ein im Handumdrehen?
Aber du kannst mich sehen
So wie ich bin
Aber du kannst mich sehen
Den Sturm in mir drin
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Nur für dich bin ich nicht unsichtbar

Uh-uu-uu-uh
Unsichtbar
Uh-uu-uu-uh
Unsichtbar
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Uh-uu-uu-uh
Unsichtbar
Aber du kannst mich sehen

Cancel
Translate
Correct
Print
share
tweet
share
share
share
What do you think about this song?
No Comments. Be the first!
+ Add comment
What do you think?